Kleinbottwarerstr. 15
71711 Steinheim

Termine vereinbaren wir gerne individuell für Sie.

Showroom 07144 7001566
Mobil. 0178 7712345

Datenschutz*

10 + 7 =

Q

CeboMarmo

Besonderes Acryl-Finish auf Wasserbasis für den Innenbereich mit glänzender Optik.

CeboMarmo interpretiert den Marmoreffekt neu, indem es die Bewegungen der typischen Maserungen und den Glanz eines kostbaren und raffinierten Materials reproduziert und jeder Umgebung einen exklusiven Charme verleiht.

Für diese Oberfläche ist Cebos Marmor geeignet:

  • Glatte Oberflächen (Unebenheiten müssen beseitigt werden).

32,80 

Auswahl zurücksetzen
  • Siehe Farbkarte unten
    • 0 €
    • 3.2 €
    • 6.9 €
    • 15.6 €
    • 5.5 €
    • 15.8 €
    • 39.1 €
    • 22 €
    • 42 €
    Zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Pietra Classica

 

 

Geeignete Oberflächen:

  • Die Oberflächen müssen perfekt glatt und eben sein
  • Unebenheiten müssen beseitigt werden, da diese sind sonst bei Nicht-behandlung zu sehen sind

 

 

 

 

Untergrundvorbehandlung:

  • Auf der glatten Oberfläche eine Schicht Primer CeboFix Primo  mit  20% Wasser verdünnt
  • Mit einer Kurzhaarrolle eine Schicht gemeinsam mit 20% verdünntem Wasser auftragen
  • Anschließend vollständige Trocknung (6-8 Stunden) abwarten

 

 

 

1)  Getönte CeboMarmo anwenden:

  • CeboMarmo, mit einer Edelstahlkelle im Kreuzgang auftragen, um so eine glatte Oberfläche zu erzielen
  • Vollständige Trocknung abwarten (mindestens 6-8 Stunden)

 

 

 

 

2) schicht

  • Entferne alle Unebenheiten und schleife bei Bedarf nochmals ab (Körnung 180)
  • Trage nun die zweite Schicht von CeboMarmo, ebenfalls im Kreuzgang auf
  • Nach ca. 4 Stunden kommt die         dritte Schicht

 

 

 

3) schicht:

Wichtig: die Oberfläche sollte mehrmals mit der Kelle und dem richtigen Druck verarbeitet werden, um so das Produkt  auf Hochglanz zu verdichten. Hierfür gibt es verschiedene Optionen

 

 

 

 

 

OPTION 1 – Handpolieren – :

  • Vor dem vollständigen Trocknen die Oberfläche mit einer Edelstahlkelle perfekt sauber polieren.

 

 

 

 

 

OPTION 2 – Maschinenpolieren – :

  • Nach mindestens 2-4 Stunden nach dem Auftragen der letzten CeboMarmo Schicht, die Oberfläche mit der Maschine polieren.
  • Körnung: 2000 Korn

Hinweis:  Nach dem Poliervorgang ist noch ein gründliches Handpolieren mit der Edelstahlkelle erforderlich.

 

 

Nachbehandlung:

  • Tragen Sie eine Schicht CeboWax mit einem synthetischen Schwamm 1:1 mit Wasser verdünnt auf.
  • Tragen Sie das Wachs entsprechend der Anwendungsrichtung auf und entfernen Sie anschließend sofort mit einem weichen Tuch das überschüssige Material von der Oberfläche.

 

  • Nach einer Wartezeit von 10-15 Minuten die Oberfläche mit einer Edelstahlkelle mit angemessenem Druck auf die Oberfläche polieren.

Pietra Imperiale

 

 

Geeignete Oberflächen:

  • Die Oberflächen müssen perfekt glatt und eben sein
  • Unebenheiten müssen beseitigt werden, da diese sind sonst bei Nicht-behandlung zu sehen sind

 

 

 

 

Untergrundvorbehandlung:

  • Auf der glatten Oberfläche eine Schicht Primer CeboFix Primo  mit  20% Wasser verdünnt
  • Mit einer Kurzhaarrolle eine Schicht gemeinsam mit 20% verdünntem Wasser auftragen
  • Anschließend vollständige Trocknung (6-8 Stunden) abwarten

 

 

 

1)  Achtung: Simulation des Venendesigns.

Vorab: Je nach zu dekorierender Oberfläche vorab die Position der Adern festlegen.

Achtung: Simulation des Venendesigns.

 

 

 

 

1) Schicht

  • Um die erste Ader zu bilden, tragen Sie CeboMarmor (weiß) mit einer Edelstahlkelle
  • Darauf achten, dass kein Produkt übrig bleibt -> alles verarbeiten

 

 

 

 

3) Schicht:

  • Auf das noch nasse Produkt CeboMarmor coloriert auftragen.
  • CeboMarmo farbig vermischt sich auf natürliche Weise mit der weißen Farbe und erzeugt so die typischen Marmorstreifen.

 

 

 

 

Step 4 – Gravur – :

  • Die Oberfläche mit dem Gravur Eisen entlang der ersten Aderrichtung gravieren.
  • Wiederhole den vorherigen Vorgang für alle anderen Adern und Streifen, die auf der Oberfläche erstellt werden sollen.

 

 

 

 

Step 5 – Verbleibende Fläche – :

  • Anschließend, immer der Dekorrichtung folgend, CeboMarmo color mit einer Edelstahlkelle in die verbleibenden Hohlräume zwischen den Adern auftragen und die Gravuren vervollständigen
  • Trocknung abwarten (mind. 6-8 Stunden)

 

 

 

Nachbehandlung:

  • Mit einer Stahlspachtel überschüssiges Material entfernen

Oberfläche Schleifen

  • OPTION 1: Handschliff mit Schleifschwamm Körnung 180.
  • OPTION 2: Maschinenschliff mit 180er Schleifscheibe.

 

 

Step 6 Gravur Füllen:

  • Tragen Sie eine Schicht CeboMarmo weiß auf die zuvor eingravierte stellen.
  • Tragen Sie farbiges CeboMarmo mit einer Stahlkelle auf die gleiche eingravierte stellen und auf die umgebende Oberfläche auf und üben Sie ausreichend Druck aus.

 

 

 

Step 7: Gravur Akzentuieren

  • Tragen Sie eine weitere Schicht CeboMarmo weiß auf, um die Venen hervorzuheben, und üben Sie dabei höheren Druck aus.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für die anderen Venen.

Bitte beachte:
Fahre fort, indem Sie eine Vene nach dem anderen bearbeiten.

 

 

OPTION 1 – Polieren von Hand -:

Vor vollständiger Trocknung der Oberfläche durch mehrmaliges verdichten mit sauberen Stahlkelle und ausreichendem Druck polieren.

 

 

 

 

 

OPTION 2 – Maschinenpolieren:

  • Nach mindestens 2-4 Stunden nach dem Auftragen der letzten CeboMarmo Schicht, die Oberfläche mit der Maschine polieren in der folgenden Reihenfolge durch:

1. Korn 1.000
2. Korn 2.000
3 ° Korn 4.000

Bitte beachten: Nach dem maschinellen Polieren ist noch ein Handpolieren mit einer Stahlkelle notwendig.

 

 

Optional:

Für einen noch realistischeren Marmoreffekt ist es möglich, die Gravuren besser zu definieren, indem man sie mit „CeboMarmo weiß“ verdünnt mit Wasser mit einem Kunstpinsel nachzeichnet.

 

 

 

 

Nachbehandlung:

CeboWax: Finish für Innenräume auf Basis von Bienenwachs, atmungsaktiv und wasserabweisend.

Tragen Sie eine Schicht CeboWax 1: 1 mit Wasser verdünnt mit einem synthetischen Schwamm auf. Tragen Sie das Wachs gemäß der Verarbeitungsrichtung auf: Gehen Sie unmittelbar danach mit einem weichen Tuch über die Oberfläche, um das überschüssige Wachs zu entfernen.

 

 

Pietra Rinascementale

 

Geeignete Oberflächen:

  • Die Oberflächen müssen perfekt glatt und eben sein
  • Unebenheiten müssen beseitigt werden, da diese sind sonst bei Nicht-behandlung zu sehen sind

 

 

 

 

Untergrundvorbehandlung:

  • Auf der glatten Oberfläche eine Schicht Primer CeboFix Primo  mit  20% Wasser verdünnt
  • Mit einer Kurzhaarrolle eine Schicht gemeinsam mit 20% verdünntem Wasser auftragen
  • Anschließend vollständige Trocknung (6-8 Stunden) abwarten

 

 

 

Step 1:

  • Bringe CeboMarmo weiß mit einer Edelstahlkelle in einer diagonalen Richtung auf.
  • Gehe jeweils 2 Quadratmeter vor, um zu vermeiden, dass das Produkt vor dem Überlagern der anderen farbigen Schicht  austrocknet.

 

 

 

 

Step 2:

  • Auf das noch feuchte Produkt auftragen und die anderen CeboMarmo-Farben nacheinander in der Anfangsrichtung auftragen.

ENDE DER ERSTEN PHASE:
Warte  die vollständige Trocknung ab (mindestens 6-8 Stunden).

 

 

 

Start der zweite Phase:

  • Entferne alle Unebenheiten von der Oberfläche und schleife bei Bedarf von Hand oder maschinell mit einer Körnung von 180.
  • Trage CeboMarmo weiß mit einer Edelstahlkelle vollflächig auf und folge dabei die Auftragsrichtung.
  • Bearbeite die Oberfläche mit genügend Druck, um das Produkt zu verdichten und zu vereinheitlichen.

 

 

 

OPTION 1 – Handpolieren – :

  • Vor dem vollständigen Trocknen die Oberfläche mit der Edelstahlkelle perfekt sauber polieren.

 

 

 

 

OPTION 2 – Maschinenpolieren – :

  • Nach mindestens 2-4 Stunden nach dem Auftragen der letzten CeboMarmo schicht die Oberfläche mit der Maschine mit der folgenden Schleifscheibe Körnung polieren:
  • 2000 Korn

Hinweis:  Nach dem Poliervorgang ist noch ein gründliches Handpolieren mit der Edelstahlkelle erforderlich.

 

 

Nachbehandlung:

  • Tragen Sie eine Schicht CeboWax mit einem synthetischen Schwamm 1:1 mit Wasser verdünnt auf.
  • Tragen Sie das Wachs entsprechend der Anwendungsrichtung auf und entfernen Sie anschließend sofort mit einem weichen Tuch das überschüssige Material von der Oberfläche.

 

  • Nach einer Wartezeit von 10-15 Minuten die Oberfläche mit einer Edelstahlkelle mit angemessenem Druck auf die Oberfläche polieren.

Pietra Nobile

Video-Anwendung

CeboMarmo-Pietra Classica

CeboMarmo-Pietra Imperiale

CeboMarmo-Pietra Imperiale

CeboMarmo-Pietra Rinascementale

Produktanfrage

Kleinbottwarerstr. 15
71711 Steinheim

Termine vereinbaren wir gerne
individuell für Sie.

Showroom 07144 / 7001566
Mobil. 0178 7712345

Datenschutz*

2 + 1 =

Das könnte dir auch gefallen …

0
Dein Warenkorb
  • No products in the cart.